auspeitschen

v/t (trennb., hat -ge-) whip; nach Verbrechen: flog
* * *
aus|peit|schen
vt sep
to whip
* * *
(to strike with a whip: He whipped the horse to make it go faster; The criminals were whipped.) whip
* * *
aus|peit·schen
vt
jdn \auspeitschen to whip [or flog] sb
* * *
transitives Verb whip; (aufgrund eines Gerichtsurteils) flog
* * *
auspeitschen v/t (trennb, hat -ge-) whip; nach Verbrechen: flog
* * *
transitives Verb whip; (aufgrund eines Gerichtsurteils) flog
* * *
v.
to whip v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Auspeitschen — Auspeitschen, verb. reg. act. mit Ruthen aus einem Orte peitschen, aushauen. Einen Verbrecher auspeitschen. Figürlich, ein ausgepeitschtes Lied, ein ausgepeitschtes Mährchen, im gemeinen Leben, welches schon jedermann bekannt ist. Daher die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Auspeitschen — Auspeitschen, Leibesstrafe, wo der Verbrecher Schläge mit der Karbatsche auf den Rücken bekommt; vgl. Flagellatio …   Pierer's Universal-Lexikon

  • auspeitschen — auspeitschen:⇨züchtigen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auspeitschen — V. (Oberstufe) jmdn. brutal mit einer Peitsche schlagen Synonym: durchpeitschen Beispiel: Der entlaufene Sklave wurde gefangengenommen und öffentlich ausgepeitscht …   Extremes Deutsch

  • Auspeitschen — historische Abbildung einer Geißelung Flagellation im sexuellen Kontext. Wandmalerei im Grab der Züchtigung in der …   Deutsch Wikipedia

  • auspeitschen — aus·peit·schen (hat) [Vt] jemanden auspeitschen jemanden (mehrmals) mit einer Peitsche schlagen || hierzu Aus·peit·schung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auspeitschen — peitschen; geißeln; flagellieren * * * aus||peit|schen 〈V. tr.; hat〉 mit der Peitsche prügeln (zur Strafe) * * * aus|peit|schen <sw. V.; hat: mit der Peitsche brutal schlagen, durch Peitschenhiebe bestrafen: die Gefangenen wurden ausgepeitscht …   Universal-Lexikon

  • Auspeitschen — Flagellation; Geißelung * * * aus||peit|schen 〈V. tr.; hat〉 mit der Peitsche prügeln (zur Strafe) * * * aus|peit|schen <sw. V.; hat: mit der Peitsche brutal schlagen, durch Peitschenhiebe bestrafen: die Gefangenen wurden ausgepeitscht. * * *… …   Universal-Lexikon

  • auspeitschen — aus|peit|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auspeitschung — historische Abbildung einer Geißelung …   Deutsch Wikipedia

  • Flagellant — historische Abbildung einer Geißelung Flagellation im sexuellen Kontext. Wandmalerei im Grab der Züchtigung in der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.